Select your preferred language from the list below:

Arabic Greek Polish
Czech Hebrew Portuguese
Chinese Simplified Hungarian Romanian
Chinese Traditional Japanese Russian
German Korean Slovakian
English Spanish   Turkish
  French        

Neuinstallation von Windows 8.1 auf ThinkPad- und Lenovo Notebook-Computern der B-, E-, K-, M- und V-Serie - Allgemeines

In diesem Dokument finden Sie Anweisungen zur Neuinstallation des Betriebssystems Microsoft(R) Windows(R) 8.1 auf ThinkPad(R)- und Lenovo Notebook-Computern der B-, E-, K-, M- und V-Serie. Beachten Sie, dass Lenovo(R) nicht gewährleistet, dass jede Funktion oder jeder Vorgang, der in der Dokumentation von Lenovo oder von Microsoft beschrieben ist, funktioniert oder ohne Beschränkungen verfügbar ist. Für den ordnungsgemäßen Betrieb Ihres Computers sind bestimmte Computer-Dienstprogramme oder -Einheitentreiber erforderlich. Diese Dienstprogramme und Einheitentreiber können sich je nach Computermodell unterscheiden. Laden Sie sie herunter, und halten Sie sie nach der Installation bereit. Rufen Sie die Lenovo Unterstützungswebsite unter http://www.lenovo.com/support auf, um diese Dienstprogramme und Einheitentreiber herunterzuladen.

Vor der Neuinstallation von Windows 8.1

Vor der Neuinstallation von Windows 8.1 des Servers müssen Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen beachten:

Neuinstallation von Windows 8.1 durchführen

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um eine Neuinstallation von Windows 8.1 auszuführen:

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    Die Initialisierung der Windows-Installation beginnt.

  2. Konfigurieren Sie die angezeigten Optionen, wie z. B. das Zeit- und Währungsformat, sowie die Tastatur- und Eingabemethode, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf Jetzt installieren.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihren Product Key für Windows 8.1 einzugeben, geben Sie den aus 25 Zeichen bestehenden Product Key für Windows 8.1 ein. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
  5. Lesen Sie im Fenster mit den Lizenzbedingungen sorgfältig die Lizenzbedingungen durch. Wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen an Microsoft. Wenn Sie zustimmen, klicken Sie auf Ich stimme den Lizenzbedingungen zu und anschließend auf Annehmen, um fortzufahren.

    Hinweis: Sie müssen den Lizenzbedingungen zustimmen, um fortzufahren.

  6. Wenn das Fenster "Welchen Installationstyp möchten Sie verwenden?" angezeigt wird, klicken Sie auf Angepasst: Nur Windows installieren (erweitert).
  7. Wenn das Fenster "Wohin soll Windows installiert werden?" angezeigt wird, wählen Sie die Partition aus, auf der Windows 8.1 installiert werden soll.

    Anmerkungen: Wenn Sie eine Partition erstellen, formatieren oder löschen möchten, befolgen Sie die angezeigten Anweisungen.

  8. Klicken Sie auf Weiter, um mit der Installation zu beginnen. Während der Installation wird der Computer automatisch mehrmals neu gestartet.
  9. Wählen Sie im Fenster "Anpassen" eine Farbe aus, die Ihnen zusagt und geben Sie den Computernamen ein. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
  10. Wenn das Fenster "Einstellungen" angezeigt wird, klicken Sie auf Express-Einstellungen, wenn Sie die Express-Einstellungen verwenden möchten, oder klicken Sie auf Anpassen, wenn Sie die Einstellungen anpassen möchten.
  11. Wenn das Fenster "Am PC anmelden" angezeigt wird, befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um Ihren Benutzernamen und das Kennwort festzulegen und klicken dann auf Fertig stellen. Nach der Wiedergabe einer Flash-Animation werden Sie angemeldet, und der Startbildschirm von Windows 8.1 wird angezeigt.
  12. Laden Sie das Programm ThinkVantage(R) System Update 5.03 oder höher von der Lenovo Support-Website unter http://www.lenovo.com/support herunter und installieren Sie es. Mit diesem Programm können Sie mit Windows 8.1 kompatible Einheitentreiber und Dienstprogramme installieren.
  13. Wechseln Sie zum Windows Store, um Lenovo Anwendungen abzurufen und zu installieren, indem Sie nach Lenovo suchen.

Marken

Lenovo, ThinkPad und ThinkVantage sind Marken von Lenovo in den USA und/oder anderen Ländern.

Microsoft und Windows sind Marken der Microsoft-Unternehmensgruppe.

Weitere Unternehmens-, Produkt- oder Servicenamen können Marken anderer Hersteller sein.